Sonntag, 1. Dezember 2013

Matt Damon: "Unser Problem ist nicht ziviler Ungehorsam - unser Problem ist ziviler Gehorsam!"

Wir kennen Matt Damon als Schauspieler aus vielen Filmen, außerdem als Drehbuchautor und Filmproduzent. Er engagiert sich aber auch für wohltätige Zwecke und ist ein ausgesprochener Kriegsgegner. Aus diesem Grunde kritisiert er beide Parteien in Washington, aber speziell die kriegerische Außenpolitik von Obama mit den Killerdrohnen. 

Das folgende Video zeigt Damon bei einer Debatte wo es um zivilen Ungehorsam geht. Er zitiert dabei die Worte seines Freundes Howard Zinn, US-amerikanischer Historiker und Politikwissenschaftler, der sich auf die Forschung der Bürgerrechts- und Friedensbewegungen spezialisierte. Es sind wahre Worte die Zinn bereits 1970 aussprach: "Unser Problem ist nicht ziviler Ungehorsam - unser Problem ist ziviler Gehorsam!", die Matt Damon hier wieder bewusst macht.

Veröffentlicht am 30.11.2013:


1 Kommentar:

  1. Der nächste Promi der in den USA demnächt einen "Unfall" haben wird...

    AntwortenLöschen

Alternative Medien

Blog-Archiv