Sonntag, 24. März 2013

Widerstand gegen die NWO-Tyrannei: Demokratische Volksrepublik Nordkorea droht dem US-Regime Militärschläge an


Nordkorea hat die USA vor weiteren Provokationen gewarnt. In einem Pressekommuniqué erklärte das nordkoreanische Komitee für friedliche Wiedervereinigung, die USA besäßen nicht das Atomwaffenmonopol. Nordkorea werde sich den USA mit gezielten Angriffen und Atomwaffen wiedersetzen.
Ungeachtet der Warnungen hätten die USA und Südkorea das gemeinsame Militärmanöver mit Nordkorea als imaginärem Feind durchgeführt, hieß es weiter. Die Zeit der verbalen Auseinandersetzung sei vorüber. Nordkorea habe deutlich gemacht, mit einem umfassenden Krieg auf die Provokationen der USA zu reagieren. Ein plötzlicher Anschlag sei nicht ausgeschlossen.
Verwandte Artikel: Nordkorea ist keine Bedrohung!

Alternative Medien

Blog-Archiv