Donnerstag, 5. Juli 2012

Syrien-Krise: Russischer Außenminister Lawrow warnt vor Großkrieg!

Russlands Außenminister Sergej Lawrow hat den Westen aufgerufen, seine Syrien-Politik zu ändern. Anderenfalls droht ein „Großkrieg“, so der russische Spitzendiplomat. 

Die Position westlicher Staaten könne sehr wahrscheinlich zu einer Verschlimmerung der Situation, einer Eskalation von Gewalt und „letzten Endes zu einem sehr großen Krieg“ führen, sagte Lawrow am Donnerstag in Moskau nach einem Treffen mit dem deutschen Außenminister Guido Westerwelle. Damit antwortete der russische Chefdiplomat auf die Frage was wäre, wenn der Friedensplan für Syrien scheitern würde. 
     
Lawrow betonte, Russland werde keine UN-Resolution unterstützen die erlaubt, daß Syrien zum Frieden gezwungen wird. Das wäre „eine Intervention, der wir nicht zustimmen können“. Ein Friedenseinsatz wäre Lawrow zufolge nur dann denkbar, wenn die syrische Regierung zustimmen würde. 

Am Mittwoch hatte der Generalsekretär der Arabischen Liga, Nabil el-Arabi, den UNO-Sicherheitsrat aufgefordert, eine Resolution zu verabschieden, die den Einsatz von Gewalt gegen Syrien erlaubt. 


(...)

Russland macht sich für eine friedliche Beilegung des Konflikts stark und lehnt ein internationales Eingreifen ab. Gemeinsam mit China hat Russland im UN-Sicherheitsrat zwei von westlichen Staaten unterbreitete Resolutionsentwürfe zu Syrien mit einem Veto blockiert. Moskau begründet die Ablehnung mit dem Wunsch, ein militärisches Eingreifen in Syrien nach dem „libyschen Szenario" zu verhindern, weil die Resolutionen einen internationalen Waffengang gegen das Assad-Regime nicht ausschlossen.

Am Samstag hatten die Außenminister der fünf UN-Vetomächte (USA, Russland, China, Großbritannien und Frankreich) und einiger regionaler Staaten sowie Vertreter internationaler Organisationen neue Prinzipien für eine Regelung der Situation in Syrien vereinbart. Diese Prinzipien sehen die Bildung einer Übergangsregierung in Syrien unter Beteiligung aller Konfliktparteien vor.



Quelle: de.rian.ru


Verwandte Artikel: Warnung aus Russland vor dem 3. Weltkrieg
3. Weltkriegskomplott: Zionistische Finanzhyänen-Kriegstreiber hetzen wie vor dem 2. Weltkrieg

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Alternative Medien

Blog-Archiv