Freitag, 15. Juni 2012

Warnung aus Russland vor dem 3. Weltkrieg

Russische Warnungen über eine Weltverschwörung der Machtelite, die über Syrien aus, zum Beginn des dritten Weltkrieges führen soll!

Es ist bekannt, dass sich die Führer "der weißen Bewegung" in Russland, mit den ausländischen "Verteidigern der Rechte und Freiheiten" sich regelmäßig treffen und Beihilfen für "die Entwicklung der Demokratie" und "den Kampf mit der Korruption in Russland" bekommen. Es bringt einen auf den Gedanken, dass die Proteste, die nach den Wahlen am 4. Dezember anfingen, nicht spontan entstanden sind und dass bei ihrer Organisation die ausländischen Staaten Hand angelegt haben.  Die Ereignisse in Russland entwickeln sich eben entsprechend dem in den inneren Zirkeln der CIA abgearbeiteten Drehbuch "der farbigen Revolutionen". So wie es auch bei der "Arabischen Frühling" der Fall war.



Verwandte Artikel:
3. Weltkriegskomplott: Zionistische Finanzhyänen-Kriegstreiber hetzen wie vor dem 2. Weltkieg

1 Kommentar:

  1. Hoffe mal, die lassen den Scheiß da unten.
    Türkei vs Syrien würde ja mehrere Nato-Staaten auf der türkischen Seite und Iran und Russland auf Syrischer Seite in den Krieg ziehen.
    3. Weltkrieg mus nu nicht auch noch sein.

    Israel vs. Iran muss nu auch nicht sein.
    Das würde auch eskalieren.

    Die Sache mit dem Nato-Raketenschild kommt mir vor wie Kalter Krieg in Neuauflage.



    AntwortenLöschen

Alternative Medien

Blog-Archiv