Donnerstag, 12. April 2012

Medienzensur in Deutschland: Press TV wurde abgeschaltet - da Systemkritisch und Seriös


Christoph Hörstel zur Abschaltung des iranischen Nachrichtensenders Press TV in Deutschland



Von Ingo hagel
Nachdem der (englischsprachige) iranische Fernsehsender Press TV bereits in England abgeschaltet wurde, erfolgte nun auch hier in Deutschland dessen Verbot. Christoph Hörstel berichtet in diesem Interview mit dem iranischen Sender IRIB über die Gründe. Seiner Meinung nach ist die deutsche Bevölkerung in größeren Teilen als man denkt aufgewacht und traut den Medien nicht mehr. Auch das Fernsehen ist nicht mehr verlässlich. ARD, ZDF und andere sind inzwischen einfach nur Propagandatruppen an der Seite der NATO-Aggression. Wenn der Iran beschuldigt wird, hören wir dazu niemals eine iranische Stimme.
Nach Hörstels Auffassung wurde Press TV abgeschaltet, weil dieser Sender in der Vergangenheit deutlich seriöser berichtete als unsere eigenen Medien. Und damit war Press TV ganz klar ein Faktor im kritischen Bewusstsein der deutschen Bevölkerung geworden. Christoph Hörstel sieht in der Abschaltung von Press TV den integralen Bestandteil einer aggressiven Strategie gegen den Iran. Auch er weist auf das hin, was der Westen mit Syrien macht, nachdem dessen militärische Option dort gescheitert ist, nämlich die Förderung des Terrors kleiner Banden (s. dazu auch: Webster Tarpley: Der Aufstand und die Destabilisierung in Syrien sind vom Ausland gesteuert). Das wird vermutlich auch verstärkt auf den Iran zukommen. Hörstel hofft, dass die iranische Seite ihre Medienanstrengung noch weiter verstärkt.
Die Internetversion von Press TV ist noch am Netz.

Kommentare:

  1. So ist das wenn man antisemitisch ist. Sind wir ja alle demnächst. Es ist wirklich grotesk und zum kotzen.
    Ich finde die Öffentlichen Sender nur noch lächerlich.

    AntwortenLöschen
  2. Öffentlichrechtliche Sender = Ich sage nur noch :"Komm mach mal den Lügenkasten an ..."
    Ich traue keiner/m deutschen Presse/Politiker,denn wenn sie den Mund aufmachen lügen sie ...ich hab die Nase gestrichen voll -warte sehnlichst auf den Crash und pack dann meine Koffer , denn falls der ESM tatsächlich durch geht, erleben wir Diktatur in Reinform !

    AntwortenLöschen
  3. PRESS TV is über ASTRA 19.2E im BetaDigital Frequenz 12460 Mhz Symbolrate 27500 horizontal FEC 3/4 wieder empfangbar!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Press TV darf nach Gerichtsurteil wieder senden

      http://alles-schallundrauch.blogspot.de/2012/06/press-tv-darf-nach-gerichtsurteil.html

      Löschen

Alternative Medien

Blog-Archiv