Montag, 30. April 2012

Kriegslügen unter Falscher Flagge: Die Wahrheit über den Vietnamkrieg



Alle Kriege werden ausnahmslos mit einer Lüge begonnen, schon lange bevor ein Krieg ausbricht stirbt die Wahrheit! Seltsamerweise ist das den meisten Leuten egal, auch selbst wenn rauskommt, dass ihre Regierungen sie Brandschwarz angelogen haben. Werden diejenigen als Verschwörungstheoretiker, oder mit einen anderen Titel diffamiert, weil sie auf Fakten für bewiesene Verschwörungen hinweisen!


Es gibt zahlreiche Beispiele in der Menschheitsgeschichte für selbstinszenierte Kriegsgründe, hauptsächlich aus den Ländern die sich stets als "Demokratie" (einschließlich Israel!) bezeichnen. Die Operationen Gladio, Northwoods und Ajax, der Golf von Tonkin-Vorfall in Vietnam oder die Brutkasten-Lüge, die zum ersten Irakkrieg führte. Und natürlich nicht zu Vergessen 9/11, mit dem der Krieg gegen den "Terror" eröffnet wurde. Selbst bei Pearl Harbour gibt es in dem Zusammenhang große Zweifel, wonach die Amis über den japanischen Überfall vorinformiert waren!


Die Wahrheit über den Vietnamkrieg - Doku - Daniel Ellsberg und die Pentagon Papiere:


Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Alternative Medien

Blog-Archiv