Mittwoch, 19. Oktober 2011

Illuminati Kartenspiel: Das Spiel mit der Menschheit um die Neue Weltordnung!

Dieses Kartenspiel wurde erstmalig im jahre 1982 von Steve Jackson herausgebracht. 1999 erschien in einer kleineren Schachtel von 12,7x20,3 cm ein Set mit Mehrfarbigen Karten und Papp-Geld, das auch als Deluxe Illuminati oder Illuminati. The Game of Conspiracy bezeichnet wird.


Es handelt über diverse Verschwörungen die Welt selbst unter die Kontrolle der Illuminati zu bringen versuchen, wird dargestellt durch die Gruppenkarten, wie beispielsweise die C.I.A., Kalifornien oder die Ärztekammer, aber auch Druiden.


Die einzige Illuminati-Erweiterung, die ein Spielbrett enthielt, war Illuminati Brainwash, das als dritte Erweiterung des Spiels erstmals 1985, in der mehrfarbigen Version 2001, erschien. Illuminati Y2K erschien 1999 und machte sich die Besorgnis um das Jahr-2000-Problem und die mit der Jahrtausendwende verbundenen Weltuntergangsszenarien zum Thema. Illuminati Bavarian Fire Drill wurde 2007 veröffentlicht und nahm Gruppenkarten und Mechanismen des Sammelkartenspiels Illuminati. Neue Weltordnung auf, z. B. den Kartentyp Artefakt und die Gruppen NATO und Rosenkreuzer. Nicht als Erweiterung, sondern als unabhängiges Spin-off veröffentlichte Steve Jackson 2004 Illuminati: Crime Lords, das aus 112 Karten besteht.






Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Alternative Medien

Blog-Archiv