Donnerstag, 16. Juni 2011

USA baut im Nahen Osten geheimen Drohnenstützpunkt






Der US-Geheimdienst CIA baut im Nahen Osten - einem Bericht des "New York Times" zufolge - einen geheimen Drohnenstützpunkt, um Stellungen der Al-Qaida-Kämpfer im Jemen anzugreifen.

Wie die Zeitung unter Berufung auf einen Vertreter der US-Administration berichtet, soll die Basis noch in diesem Jahr fertig gestellt werden. Der genaue Ort wird geheim gehalten. Auch ist unbekannt, in welchem Staat der Stützpunkt entstehen soll.

Die Zeitung führt die Entscheidung der CIA auf die wachsenden Sorgen zurück, dass die zukünftige Regierung im Jemen den US-Einsätzen gegen Al Qaida in dem Land keine Rückendeckung geben könnte.



***************************************************************************************


Quelle: de.rian.ru

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Alternative Medien

Blog-Archiv