Montag, 27. Juni 2011

Unheimlich - Mysteriöses "Illuminati Kartenspiel" prophezeite bereits bestimmte Ereignisse

Es handelt sich um das wohl mysteriöseste, unheimlichste und vielleicht sogar hellsichtigste Kartenspiel der Welt. Die Rede ist nicht von Tarotkarten, sondern vom „Illuminati Kartenspiel“, das der Amerikaner Steve Jackson 1982 erfunden hat. Das besondere daran: Bereits mehr als ein halbes Dutzend Karten des Illuminati Kartenspiels haben sich als wahre Prophezeiung herausgestellt.



Eigentlich war es nur als konspiratives Kartenspiel gedacht, als es Steve Jackson erfand. Es besteht aus 330 Karten, Spielgeld, einer Anleitung und zwei Würfeln. 1995 kam das Spiel so wie wir es heute kennen, auf den Markt und bekam dafür sogar einen Innovationspreis. Doch die wahre Bedeutung des Spiels kommt erst jetzt ans Tageslicht.

Viele Karten haben sich als Prophezeiung bewahrheitet, zum Beispiel die Karte über 9/11, welche den Anschlag auf die Twin Towers präzise voraussagt. Ebenso der Anschlag auf das Pentagon und das von HAARP ausgelöste Erdbeben in Japan, sogar mit exakter Uhrzeit. Weitere erschreckende Prophezeiung ist die Karte mit dem „Kill for Peace“-Sujet, genau jenes Argument, mit dem derzeit Libyen bombardiert wird. Und das war erst der Anfang.





*********************************************************************************************
Quelle: seite3.ch

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Alternative Medien

Blog-Archiv