Donnerstag, 2. Juni 2011

Reportage: Ein jüdischer Rabbi gegen den Zionismus Israels der den Weltfrieden gefährdet

"Sie wollen Belege für ein harmonisches Zusammenleben [der Moslems und Juden in Palästina] vor der Etablierung des zionistischen Staates verbergen."Die meisten Menschen auf der Welt sind sich nicht bewußt, daß viele orthodoxe Juden den Staat Israel und die Besetzung Palästinas ablehnen. Sie glauben, dass der Zionismus eine Gefahr für den Frieden in der Welt darstellt. Einer von ihnen ist Rabbi Josef Antebi, der von Zionisten gefoltert wurde. Ich traf ihn am letzten Tag von Hanuka in Amsterdamhttp://www.derisraelit.org/http://www.jewsagainstzionism.com/Antizionismus ist kein Antisemitismus.Antisemitismus ist und bleibt ein Verbrechen.Egal ob man antisemitisch gegen überJuden oder Palästinenser ist! Ja ihr habt richtig gehört...Palästinenser sind wie Juden auch Semiten ;-)Also noch mal review:Zionismus ist eine radikale und politischeBewegung der Israelis und ist mit demJudentum nicht vereinbar, genau so wenigwie die NPD mit dem Christentum vereinbar ist und Islam mit El Quaida (Erfindung der CIA)El Qaida=Data baseSchlüssel- und Führungsfigur des modernen politischen Zionismus ist Theodor Herzl, der Begriff Zionismus wurde um 1890 von Nathan Birnbaum geprägt. Der Zionismus wird als Ideologie den Nationalismen, als politische Bewegung den Nationalbewegungen(israelische Faschisten-Bewegung) zugerechnet Zionismus (von Zion) bezeichnet eine politische Ideologie.Nationalistischer Zionismus ist mit einer hasserfüllten Abgrenzung gegen die Fremden, das Ausland, den Feind verbunden - die Nation konstituiert sich nicht zuletzt dadurch, dass sie bestimmt, wer nicht dazu gehört(Othering). In abgemilderter Form zeigt sich die Verachtung alles Fremden im Nationalismus häufig durch ein Sendungsbewusstsein und einen Auserwähltheitsglauben
WENN IHR DEN UNTERSCHIED ZWISCHEN JUDENTUM UND ZIONISMUS KENNEN WOLLT, SCHAUT MEINE VIDEOS AN: "Juden gegen Israel"
Zionistische Zitate:Wir müssen alle Palästinenser töten,wenn sie sich nicht damit abfinden,hier als Sklaven zu leben....General Shlomo 1983Beunruhigen sie sich nicht über denamerikanischen Druck auf Israel.Wir das Israelische Volk,konntrollierenAmerika und Amerikaner wissen es.Ariel Sharon,2001Die Palästinenser sindwilde Tiere,die auf Beinen gehen.Menahim Begin,Juni 1982Die Palästinenser sollten wie Heuschreckenzermalmt werden....ihre Köpfe an Felsenund Mauern zerdrückt werden.Isr. Premiere Yitzhak Shamir,April 1988.
Alle unsre Siedlungen sind erbaut auf den Ruinen palästinensicher dörfer. Ja wir haben sie nicht ausradiert bis auf den Boden sondern auch ihre Namen aus den Geschichtsbüchern ausradiert...Moshe Dayan. Jeder sollte sich bewegen, rennen und so viele Hügel grabschen, wie er nur kann, um dieSiedlungen zu vergrößern: denn alles was wir jetzt nehmen, können wir behalten und alles was wir nicht grabschen, wird ihnen gehören. Ariel Sharon,1998. Wir müssen alles tun, um sicher zu gehen,dass die( Palästinenser) nie wieder in ihre Häuser zurückkehren....."Die Alten werden sterben und die Jungen werden es vergessen" David ben-Gurion 1948.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Alternative Medien

Blog-Archiv