Donnerstag, 23. Juni 2011

Hanf - Die verstoßene Wunderpflanze der Natur

Woher kam das Wort Marihuana? Mitte der 30 Jahre wurde dieses Wort in Amerika erfunden, um den guten Namen, das Image und die Erfolgsgeschichte von Hanf in den Dreck zu ziehen. Es waren reine wirtschaftliche Interessen welche dazu führten, Hanf im Jahre 1937 zu verbieten, und nicht weil es eine Droge war, denn diese Wunderpflanze war eine große Konkurrenz für die Papier- und Chemieindustrie, die mit Lügen ausgeschaltet werden mußte.

Weitere Infos und Videos unter:
alpenparlament.tv
gesundheitlicheaufklaerung.de
videos.gesundheitlicheaufklaerung.de

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Alternative Medien

Blog-Archiv