Sonntag, 12. Juni 2011

An alle Ignoranten: Die "zivilisierte" Gesellschaft ist zutiefst erkrankt - Video

Das Video ist nichts persönliches, jeder soll selbst entscheiden inwieweit er sich betroffen fühlt. Aber nichtsdestotrotz ist es die Wahrheit. Nicht umsonst sagt man, sie ist schwer zu ertragen. Und das System ist eine Schande! 


Bis 2008 als ich brav im System tätig war, wurde ich nicht nur geblendet, konditioniert, manipuliert, beeinflusst, angelogen, unterdrückt und verarscht, nein... sogar als ich mir Mühe gegeben habe wurde ich ausgenommen wie eine Gans zu Weihnachten!Und nun seitdem Ausstieg vom Hamsterrad, ist für mich der Schleier der Wahrheit etwas durchsichtiger geworden, welcher seit je her von Arbeit und Freizeitbeschäftigungsprogrammen unterdrückt wurde - so wie die Sonne einer chinesischen Grossstadt die vom Smog verborgen wird. Seit dem Ausstieg werde ich genauso attackiert, vom System und dessen minderwertigen, geldgierigen, nieveaulosen Einrichtungen, Konzerne, Institutionen. Fast alle Bereiche dieser staatlichen Anstalten sind dreckige Banditen. Das System ist so eingerichtet das Aussteiger nieder gehen. Wahrlich eine Schande! Ich liebe zwar die Umgebung, die Natur wo ich lebe und die Menschen (zumindest deren naturelle Seite, kaum die manipulierte), aber ich schäme mich "Schweizer Bürger" zu sein. Der Staat, alle Nationen der Welt, sind eine Schande und eine Beleidigung an die Menschheit! Nur da um zu manipulieren, Kriege zu führen und die unersättlichen Machtgelüste jener die sich als „Elite" bezeichnen zu füttern. Ich konnte noch nie verstehen wie man auf ein paar, willkürlich auf der Karte gezogene Linien, dessen Lügenpolitik und Sklavereisystem stolz sein kann.


An jene die bisher vom System verschont wurden... schätzt euch glücklich, denn ihr seid eine Minderheit. Aber auch das kann sich sehr schnell ändern. Das Leben auf Kosten von Anderen währt nicht ewig. Die Ignoranz und das Leben einer Lüge wird sich eines Tages als übles Eigentor erweisen (Kausalitätsprinzip). All die Jahren der Recherche in allen Bereichen sind viel wertvoller, als sich vom System versklaven lassen und irgendwann die Konsequenz der Unbewusstheit, des ego-dominierten Lebens ertragen zu müssen. Solche und weitere Mahnvideos sind auf meinem Channel zu finden, checkt ebenfalls die Favoriten. Ich würde das alles nicht verbreiten, ohne der Überzeugung das Probleme auf uns zukommen, die alles bisherige in den Schatten stellen. Zumindest für die unbewussten Menschen, denn Probleme können auch ganz anders verstanden werden, z.B. als ein Prozess der Transformation. 


Das sind soweit meine Meinungen (Stand 10. Juli 2010 - seitdem hat es sich evtl. bereits geändert). Genausowenig wie ich anderen Menschen sofort etwas abnehme, soll das hier niemand ohne Eigenüberprüfung glauben.




Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Alternative Medien

Blog-Archiv